Stoffe wasserdicht machen

waterproof fabric

Wie man in 5 einfachen Schritten seinen Lieblingsstoff schön wasserdicht bekommt:

Was du brauchst:

  • transparentes Badezimmersilikon (das Zeug für die Fugen, in jedem Baumarkt erhältlich)
  • einen Rakel, Lineal oder breiten Spachtel
  • Backpapier
  • Kreppband (Reisszwecken o. Klemmen)
  • Handschuhe (es wird klebrig)
  • Stück gebügelten Stoff, der auf das Backpapier passt (bloss nicht zu gross, sonst wirds unhandlich)

Als erstes muss das Backpapier gerade und ohne Wellen so fest wie möglich auf der Arbeitsfläche befestig werden. Dann gebügelten Stoff mit der rechten Seite nach oben auflegen (wenn möglich auch diesen befestigen). Jetzt unbedingt Handschuhe anziehen und Fenster öffnen! Dann vorsichtig eine schöne Schlange Silikon ein paar Zentimeter vom oberen Rand auf den Stoff auftragen, mit einer Hand den Stoff  am untern Rand festhalten und mit der anderen das Silikon mit dem Rakel über den Rand hinaus (aber nicht über das Backpapier!) verstreichen. Solange wiederholen bis der gesamte Stoff abgedeckt wurde. Jetzt nur noch trocknen lassen und fertig.

Achtung: Das Silikon ist wird sich nach Kräften wehren und versuchen den Stoff in Falten zu legen. Wenn das passiert schnell wieder glattziehen!

Das Endprodukt fühlt sich ein bischen an wie Gummi, grossartiges haptisches Erlebnis. Normalerweise sollte sich das Silikon nicht durch den Stoff hindurchgedrückt haben, sodass die Rückseite immernoch weich und fusselig sein sollte. Dies erleichtert späteres nähen enorm. Wer will kann natürlich beide Seiten versiegeln.

Viel Spass beim Nachmachen!

Bitte Quelle beachten:

– See more at: http://www.sonst-noch-was.de/blog/2009/11/wasserdichte-sache-watertight-argument/#sthash.FZPgb5I1.dpuf

Dankeschön 🙂

7 Antworten to “Stoffe wasserdicht machen”

  1. Klingt sehr praktisch, vielen Dank! 🙂

    Liken

  2. Vielen Dank für diese Idee, das kann ich super für Taschen o.ä. beim Nähen gebrauchen 🙂

    Liken

  3. frau maja Says:

    ich hab gesehen du folgst meinem blog http://gedankensprung.me, dieser blog ist nicht mehr zu bearbeiten und ich kann ihn auch nicht löschen geschweige denn was neues reinsetzen. das als information, dort wird nichts mehr neues hineinkommen. irgendjemand hat sich an dem blog zu schaffen gemacht.

    Liken

  4. Gute Idee, besonders weil das jeder nachmachen kann. Das merke ich mir gleich. Danke! Lg bilere

    Liken

  5. Klasse Idee, das werde ich probieren..

    Liken

  6. I gotta favorite this internet site it seems handy very useful bdcgcfbckkkabbbb

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: