Duschcreme – Homemade Bodywash

Heute bin ich endlich mal dazu gekommen selbst mal Duschcreme herzustellen.

Es ist ganz einfach und simpel. Alles was ihr braucht ist

Kokosöl, Seife und Wasser, leere Duschgelflaschen, Rührlöffel und Schüssel.

Das Stück Seife müsst ihr natürlich erstmal raspeln. Am besten in eine Rührschüssel hinein.

Dann nehmt ihr 3 kleine Tassen kochendes Wasser und giesst dies über die Seifenflocken. Jetzt kommt das Kokosöl dazu. Dazu nehmt ihr einfach 1 Teelöffel und gibt das ganze in die Schüssel dazu.

Jetzt kommt die eigentliche Arbeit…Rühren…rühren ….rühren… Bis die Masse kalt ist. Ihr merkt dass sie dicker wird oder besser gesagt cremiger.

Am besten  holt ihr euch jetzt leere Duschgelflaschen und füllt es mittels Trichter in die Flaschen.

Das ganze sollte dann so aussehen

CAM00213.jpg

Einfach wunderbar was eigenes herzustellen…

Leider hatte ich keine selbstgemachte Seife mehr da…( alles Verpackt für Weihnachten ) da hab ich halt fix eine im Drogeriemarkt geholt.

 

 

 

Werbeanzeigen

6 Antworten to “Duschcreme – Homemade Bodywash”

  1. kinder unlimited Says:

    das ist ja wirklich so was von einfach, das könnte sogar ich 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: