Sauerkraut selber herstellen

image

Gestern hab ich Sauerkraut gemacht, besser gesagt angesetzt.
So einfach hab ich mir das nicht gedacht. Ich bin gespannt auf die Ergebnisse.

Alles was ihr dazu braucht ist Weißkraut, Salz und ein paar Gewürze.

Zuerst wird das Weisskraut ganz fein gehobelt und kommt in eine große Schüssel. Darüber verteilt ihr dann 1 Teelöffel Piment / Pfefferkörner und evtl. Loorbeer usw.

Ganz wichtig jetzt 10gr. Salz drüberstreuen. und alles gut kneten mit den Händen. Es dauert nun eine Zeit lang bis das Salz Wasser zieht. Wenn alles schön matschig ist könnt ihr die Mischung in Gläser füllen. Die Gläser werden nun bei Zimmertemperatur 20 Tage stehen gelassen.

Achtung die Gläser bitte nicht ganz verschliessen ! Die Entstehenden Gase müssen entweichen können.

Und jetzt heisst es warten…und nach 20 Tagen habt ihr Sauerkraut.

3 Antworten to “Sauerkraut selber herstellen”

  1. Hallo!

    Ich habe vor kurzem auch ein Rezept für Sauerkraut veröffentlicht. Das erste habe ich schon gekostet, ist voll lecker geworden.

    Bei meinem Rezept lässt man es allerdings nur 2-3 Tage bei Zimmertemperatur stehen und dann kommt es in den Keller, damit es nicht zu sauer wird.

    Lass es Dir gut schmecken!

    lg
    Maria

    Liken

  2. Danke, ich würd am liebsten schon jetzt essen….ich mag Sauerkraut gern.

    Liken

  3. Ist das mir dem Sauerkraut etwas geworden?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: