Die Küche oder das Drama

image

Ich hasse unseren Küchenboden. Einfach deswegen weil man alles drauf sieht. Auf den dunklen Kacheln sieht man helle Sachen gleich, und auf den hellen Kacheln sieht man die dunklen Sachen gleich. Nachdem gesaugt und durch gewischt ist bleibt der Boden wohl 10 Minuten sauber. Kommen dann die Kinder und die Katzen durch, könnt ich heulen.
Dabei haben wir unter diesem saublöden PVC Bodenbelag, einen wunderschönen alten Holzdielenboden. Hätte ich genug Geld würde ich den PVC rauswerfen und den Holzboden zur Geltung bringen…
Aber leider wohne ich hier zur Miete und habe keinen Geldscheisser im Schrank versteckt. Schade…

35 Antworten to “Die Küche oder das Drama”

  1. Einen Geldscheißer sollte man haben…du sagst es!
    Trotzdem wünsche ich dir einen schönen Nachmittag, lasse dich nicht ärgern 🙂

    LG Rosa

    Gefällt 1 Person

  2. Danke dir, von dem doofen Boden lass ich mich eh nicht ärgern…

    Liken

  3. Ich mag deinen Text und auch deinen karierten Boden. Holzböden sind zum putzen auch sch…. . Zum Glück ist das dein grösstes Problem, dein Leben also grossartig. LG, Bernhard

    Gefällt 1 Person

  4. Ich könnte auch einen Esel brauchen, der mit Gold scheißt. 🙂
    Versuchs mal mit Weichspüler…
    Aber dein Boden ist cool.

    Gefällt 1 Person

  5. kinder unlimited Says:

    aber so sauber sieht er verdammt cool aus 😉

    Liken

  6. Genau so geht es mir mit den Böden in unserer Wohnung 🙂

    Liken

  7. Da ist Hilfe nah!
    Einfach hingehen, umdekorieren, Serviervorschlag:
    http://www.directupload.net/file/d/4293/mnbdpt23_jpg.htm

    Und dann sagen alle, hoppla, wo ist das denn grün? Und sehen keinen Schmutz mehr. Tja….

    Gefällt 1 Person

  8. Als Twinpeaks Fan gefällt mir der Boden natürlich, aber einen Tipp habe ich: Da Du zur Miete wohnst, ist ein Holzdielenboden Vermieter Sache! Wenn dieser den Boden nicht selbst machen lassen will, kannst du ihn fragen, ob er die Renovierungskosten übernimmt, wenn Du den handwerklichen Part übernimmst. 🙂 Ein Versuch ist es wert..

    Liken

  9. Gut zu wissen wie unpraktisch dieser Boden ist.
    LG

    Liken

  10. …. und wie kann man SO an diesem Tisch sitzen?
    (nachdenkliche) Grüsse -der CV-

    Liken

  11. Hallo!

    Ich habe auch einen recht empfindlichen Boden und habe es mit Fleckerlteppich gelöst. Für meine Küche habe ich einfach 2 Fleckerlteppiche gekauft und lege diese abwechselnd auf und zwischendurch werden sie gewaschen.

    So sieht man den Boden nicht so gut und jeder steigt auf den Teppich drauf statt auf den Boden.

    Sehr minimale Investition (ich glaube 1,– Euro pro Teppich, weil ihn keiner haben wollte) und sehr effektiv.

    lg
    Maria

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: