Ich bin Karl…

image

…und mir geht es gut, denn jetzt wohne ich bei einer sehr auf mich achtenden Familie.
Ich bin leider ein Einzelkind.
Aber neben der Stiefschwester geht es mir gut.

image

Sie ist zwar „nur“ aus einem Samen gezogen aber die Gesellschaft tut mir gut. Ich bin ein kleiner Wildling…
Wenn ich größer bin werde ich sogar Kinder haben…auch wenn ich Karl heisse. Der Name hab ich von dem kleinen Jordan bekommen. Ein wirklich Wildbruder wie er im Buche steht.
Er und seine Familie kümmern sich so toll um mich und auch um alles andere was wachsen will.
Schaut mal was der Jordan für ein Babybaum wieder gerettet hat:

image

Noch so winzig und fein… Da sagt der Jordan nie nein. Was für ein Glück dass alle Pflanzen hier ein zu Hause haben.

image

Huch…da kam die Frau mit der Kamera von oben…

Ich halte euch auf dem Laufenden, denn ich geniesse mal den Regen jetzt. Machts gut bis bald, euer Karl.

2 Antworten to “Ich bin Karl…”

  1. Was für ein schönes Pflänzchen! Aus Samen selber ziehen, habe ich mich bislang noch nicht getraut. Und so habe ich auch dieses Jahr wieder einige Tomaten- und eine Gurkenpflanze als Jungpflänzchen gekauft. Namen haben die noch keine. Aber die Idee finde ich gut 🙂
    LG Jana

    Liken

  2. Hast du gut gemacht.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: