Fingerschutz

Wer quiltet weiß dass zerstochene Fingerkuppen sehr weh tun können.

Alternative für den normalen Fingerhut bieten Lederfingerschutz.

Aber bis man den richtigen gefunden hat…

Naja ihr weißt es ja.

Also einfach Leder besorgen und selbst nähen.

Geht flott, passt genau und kostet nur ein Bruchteil was fertige auf dem Markt kosten.

Und ihr entscheidet das Design, die dicke, und und und.

Worauf wartet ihr?

Advertisements

5 Antworten to “Fingerschutz”

  1. Super tolle Idee. Meine Finger werden es dir danken.

    Gefällt 2 Personen

  2. super idee! da ich selber viel sticke kenn ich die schmerzen viel zu gut. habe welche aus Silikon gefunden aber leider sind meine Finger zu schmal. werde wohl auf diese Variante von dir zurück greifen und ausprobieren 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: